RD-316

Das RD-316 ist ein dünnes und flexibles Standardkabel, ähnlich dem RG 316, jedoch mit zwei Geflechtschirmen. Der Frequenzbereich reicht bis 6 GHz. Durch den FEP-Mantel ist es sehr beständig gegenüber Chemikalien und Umwelteinflüssen. Das RD-316 eignet sich auch sehr gut zur Verwendung in Test- und Messplätzen. 

Kabelaufbau RD-316

Aufbau Material Durchmesser
Innenleiter Stahl verkupfert+versilbert, Litze-07 0,5 mm
Dielektrikum PTFE 1,5 mm
Außenleiter 1 Kupfergeflecht versilbert 2,0 mm
Außenleiter 2 Kupfergeflecht versilbert 2,4 mm
Mantel FEP braun 2,9 mm

Allgemeine Eigenschaften

 Außendurchmesser 2,9 mm

 Frequenzbereich bis 6 GHz

 Sehr flexibel

 Doppelt geschirmt

 Dämpfung 0,9 dB/m (1 GHz)

RD-316

Individuell konfiguriertes Koaxialkabel RD-316

Jedes Kabel wird mit einem ausführlichen Messprotokoll (Einfüge-/Rückflussdämpfung) ausgeliefert. Die Lieferzeit beträgt abhängig von der Menge und Konfiguration ca. 2-8 Wochen. Bitte fragen Sie bei uns an.

 Optional: Abweichende individuelle Kabelkennzeichnung auf bedrucktem Schrumpfschlauch, z.B. "RF-Input". Aufpreis EUR* 1,00 / Kabel

Je nach Verfügbarkeit liefern wir das RD-316 von folgenden Lieferanten: Huber+Suhner, Telegärtner

 Datenblatt RD-316/K02252D (Huber+Suhner)

 Datenblatt RD-316 (Telegärtner)

* Unsere Angebote richten sich nur an Unternehmer, §14 BGB, also an natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln. Wir schließen keine Verträge mit Verbrauchern, § 13 BGB. 

* Alle Preisangaben sind Nettopreise zzgl. MwSt. und Versandkosten.