RG 58 ZHLS

Das RG 58 ist eines der bekanntesten Standardkabel und wird beispielsweise als Messleitung im Labor (bei niedrigen Frequenzen) verwendet. Der Frequenzbereich des Kabels reicht bis 1 GHz.

Diese Ausführung des RG 58 unterscheidet sich von der Standardausführung (RG-58 PVC) durch den Mantel, welcher hier nicht aus PVC, sondern aus einem halogenfreien, schwer entflammbaren Kunststoff besteht. Die Abkürzung LS steht für "low smoke", ZH für "zero halogen".

Datenblatt RG-58 UL-FR ZHLS (Telegärtner)

Aufbau Material Durchmesser
Innenleiter Kupfer verzinnt, Litze-19 0,9 mm
Dielektrikum PE Polyethylen 2,85 mm
Außenleiter Kupfergeflecht verzinnt 3,40 mm
Mantel FRNC schwarz 4,9 mm
  • Außendurchmesser 4,9 mm
  • Frequenzbereich bis 1 GHz
  • Halogenfrei (VDE 0472-815)
  • Schwer entflammbar (IEC60332-1-2)
  • UL §1375 (80°C/30V)
  • Sehr flexibel
  • Einfach geschirmt
  • Dämpfung 0,6 dB/m (1 GHz)
RG-58 LSZH

Konfigurator

*Unsere Angebote richten sich nur an Unternehmer, §14 BGB, also an natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln. Wir schließen keine Verträge mit Verbrauchern, § 13 BGB.

Alle Preisangaben sind Nettopreise zzgl. MwSt. und Versandkosten.

Weitere Informationen

Downloads (PDF)

Spezifikationen Kabelkonfektion
Übersichtstabelle Koaxialkabel
Datenblatt RG-58 UL-FR ZHLS

Datenblätter der Steckverbinder sind im Konfigurator als PDF hinterlegt.

Messprotokolle

Wir testen jedes von uns konfektionierte Kabel am Messplatz. Neben einem Durchschlagstest erfolgt auch die Messung der Einfüge- und Rückflussdämpfung. Messprotokolle können Sie im Format PDF, CSV und als S-Parameter kostenlos herunterladen.

Technische Beratung

Sie haben noch Fragen oder benötigen eine andere Konfiguration?

Kontaktieren Sie uns!
E-Mail: alexander.meier@ame-hft.de