Multiflex 86

Das Multiflex 86 ist ein flexibles Mikrowellenkabel welches sich auch hervorragend am Messplatz eignet, sofern keine besondere Phasenstabilität vorausgesetzt wird. Aufgrund der gelöteten Steckverbinder erreichen Multiflexkabel auch bei hohen Frequenzen eine sehr gute Rückflussdämpfung. Der von uns angebrachten Knickschutz schützt das Kabel sehr effektiv im Bereich der Steckverbindung.

Auf Anfrage liefern wir Multiflexkabel auch in Sonderlängen oder mit 3.5mm Steckverbinder.

Datenblatt Multiflex 86 (Huber+Suhner)

Aufbau Material Durchmesser
Innenleiter Kupferdraht versilbert 0,47 mm
Dielektrikum PTFE 1,48 mm
Außenleiter 1 Kupferfolie umwickelt, versilbert, 100% 1,71 mm
Außenleiter 2 Kupfergeflecht, verzinnt 99,4% 2,11 mm
Mantel FEP, blau 2,65 mm
  • Außendurchmesser 2,7 mm
  • Sehr flexibles Mikrowellenkabel
  • Doppelt geschirmt
  • Dämpfung 0,8 dB/m (1 GHz)
Multiflex 86

Lieferbare Ausführungen

Kabellänge Steckverbinder Frequenzbereich Einzelpreis Lieferzeit
50 cm SMA male / SMA male 18 GHz *EUR 39,00 ca. 10 Tage
100 cm SMA male / SMA male 18 GHz *EUR 45,00 ca. 10 Tage

*Unsere Angebote richten sich nur an Unternehmer, §14 BGB, also an natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln. Wir schließen keine Verträge mit Verbrauchern, § 13 BGB.

Alle Preisangaben sind Nettopreise zzgl. MwSt. und Versandkosten.

Weitere Informationen

Downloads (PDF)

Spezifikationen Kabelkonfektion
Übersichtstabelle Koaxialkabel
Datenblatt Multiflex 86 (H+S)

Datenblätter der Steckverbinder sind im Konfigurator als PDF hinterlegt.

Messprotokolle

Wir testen jedes von uns konfektionierte Kabel am Messplatz. Neben einem Durchschlagstest erfolgt auch die Messung der Einfüge- und Rückflussdämpfung. Messprotokolle können Sie im Format PDF, CSV und als S-Parameter kostenlos herunterladen.

Technische Beratung

Sie haben noch Fragen oder benötigen eine andere Konfiguration?

Kontaktieren Sie uns!
E-Mail: alexander.meier@ame-hft.de