Steckverbinderkompatibilitäten

Steckkompatibilität zwischen SMA und Mikrowellen-Präzisionsverbinder

Üblicherweise können Steckverbinder zwischen den Serien nicht verbunden werden, so lässt sich beispielsweise ein SMA Stecker nicht mit einer SMB Kupplung verbinden. Es gibt aber auch Ausnahmen, insbesondere bei Mikrowellenverbinder, wie folgende Tabelle zeigt. Vor der Verbindung von SMA mit einem Präzisionsverbinder der Serie 3,5 oder 2,92 mm sollte man aber unbedingt die Innenleiterposition des SMA Verbinders kontrollieren, um eine Beschädigung des teuren Präzisionsverbinders zu vermeiden. Dies kann z.B. dann passieren, wenn die Innenleiterschulter des SMA Verbinders über die Referenzebene hervorsteht.

SMA
(18 GHz)
3.5mm
(26,5 GHz)
2.92mm/K
(40 GHz)
2.4mm
(50 GHz)
1.85 mm/V
(65 GHz)
SMAJaJaJaNeinNein
3.5mmJaJaJaNeinNein
2.92mmJaJaJaNeinNein
2.4mmNeinNeinNeinJaJa
1.85mmNeinNeinNeinJaJa

Ja=steckkompatibel, nein=nicht steckkompatibel

Steckkompatibilität zwischen 50 und 75 Ohm Verbinder, Serie BNC, TNC und N

Die Serien BNC, TNC und N gibt es sowohl in einer Ausführung mit 50 als auch 75 Ohm Impedanz. Während man sowohl BNC als auch TNC trotz verschiedener Impedanz verbinden kann, ist dies bei der Serie N nicht möglich. Die Steckkompatibilität ist aber rein mechanisch zu sehen, elektrisch führt die Verbindung unterschiedlicher Impedanzen natürlich zu einer nicht unerheblichen Reflexion an der Stoßstelle.

Der 50 Ohm BNC Stecker lässt sich übrigens optisch sehr einfach von der 75 Ohm Ausführung unterscheiden. Blickt man in das Steckgesicht des Verbinders, sieht man bei einem 50 Ohm BNC Steckverbinder das Dielektrikum genausoweit hervorstehen wie den Innenleiter. Egal ob Buchse oder Stecker. Bei der 75 Ohm Version steht der Innenleiter dagegen vom Dielektrikum deutlich hervor.

Bei der Serie BNC und TNC sind die 50 und 75 Ohm Ausführungen steckkompatibel
Bei der Serie N sind die 50 und 75 Ohm Ausführungen nicht steckkompatibel

Herstellerkompatibilität und Alternativbezeichnungen - weitere

Manche Steckverbinderserien werden je nach Hersteller unterschiedlich bezeichnet oder sind sich so ähnlich, dass sie miteinander kompatibel sind. Folgende Tabelle zeigt Steckverbinderserien mit deren kompatiblen Alternativen.

SMP, GPO®
Mini-SMP, GPPO®, SSMP
QMA, QLS®
2.92mm, K
1.85mm, V

QMA Verbinder unterschiedlicher Hersteller sind kompatibel, wenn diese dem QLF® (Quick Lock Formula) Standard entsprechen. QLF® ist ein Standard von Huber+Suhner, Rosenberger, Radiall und Amphenol RF. QLS® Verbinder sind kompatibel zu QMA

GPO® und GPPO® sind eingetragene Marken der Corning Incorporated
QLF® ist eine eingetragene Marke der Huber+Suhner AG und Radiall SA.
QLS® ist eine eingetragene Marke der QLS-Allianz